Shopping Cart
0 Items - Total : 0,00 €
Your Cart is currently empty!
Product

Der richtige Zeitpunkt der Inbetriebnahme

Ziel jeder langfristig orientierten Mückenbekämpfung ist es, deren Vermehrung von Grund auf niedrig zu halten. Eine 100%ige Beseitigung gibt es nicht. Deshalb müssen sich die Bekämpfungsmaßnahmen vom Frühjahr bis in den Herbst hinein erstrecken. Einmalige "Aktionen" mit Insektiziden haben eine mehr oder mindere "Totalwirkung", die aber nur 1 bis 2 Wochen anhält.

Nämlich solange, bis sich aus bereits vorhandenen Eiern oder durch Zuflug neue adulte (und stechbereite) Mücken einfinden. 

Die Bekämpfungsmaßnahmen sollen aufgenommen werden, sobald die Tagestemperatur über einen Zeitraum von mehreren Tagen 15° C übersteigt. Dann werden die Mücken aktiv und beginnen ihre Fortpflanzung. Ein jedes gefangenes Mückenweibchen bedeutet bis zu 200 weniger Nachkommen! 

Wichtig beim Mückenfang mit den Biogents-Fallen ist, dass der Ventilator 24 Stunden am Tag betrieben wird, da ansonsten die gefangenen Mücken wieder entkommen können.

Das System "Defender +" muss auch vom Frühjahr bis zum Herbst in Betrieb sein, und muss ebenso bedarfsgerecht eingestellt werden.

Signup for Newsletter
We’ll never share your email address with a third-party.

Contact Us

  • icon
    Grünkultur Luther, Leitergasse 1 Via della Costa, 39012 Meran/o
  • icon
    Phone :+39 0473 443032


Mosquito´s Way © 2019. All Rights Reserved.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok